Das andere Salz in der Suppe: Maldon Sea Salt

verfasst von derLasse am 28. Dezember 2011



In der Kategorie „Lecker Sachen“ werden schmackhafte, vielleicht nicht ganz so alltägliche Zutaten vorgestellt. Sicher haben viele von Euch schon festgestellt, dass Salz längst nicht gleich Salz ist. Deshalb möchte ich heute mein ganz besonderes Lieblingssalz vorstellen: Maldon Sea Salt.

 

Maldon Sea Salt

 

Anders als viele andere Gewürze ist Salz kein Gewächs, dass getrocknet oder irgendwie anderweitig weiterverarbeitet wird um Speisen zu würzen, sondern ein Mineral, dass so wie es ist in der Natur vorkommt. Als Speisesalze, die hauptsächlich aus Natriumchlorid bestehen, werden in der Regel Steinsalz oder Meersalz verwendet. Diese werden häufig gereinigt (=raffiniert) und außerdem auch oft mit zusätzlichen Inhalten versehen, um z.B. ein Verklumpen zu vermeiden und eine gute Rieselfähigkeit zu gewährleisten. […mehr]

Dieser Artikel hat bisher noch keine Kommentare.


Nie wieder etwas leckeres vergessen – mit Evernote Food

verfasst von derLasse am 15. Dezember 2011



Das passt doch: Männlicher Smartphone-Spieltrieb trifft Begeisterung für Kochen und gutes Essen. Die App “Evernote Food” sorgt dafür, dass Ihr nie wieder ein gutes Essen vergesst.

 

 

Wie das ganze funktioniert? Eigentlich ganz einfach: Mit Hilfe der App fotografiert Ihr die leckere Mahlzeit, die gerade vor Euch auf dem Tisch steht. Außerdem könnt Ihr noch Bilder Eurer Ess-Begleitung und der zugehörigen Umgebung, so wie beliebige Schlagworte und Notizen hinzufügen. Die so gespeicherten Infos könnt Ihr dann zum Beispiel wunderbar dafür verwenden, das entsprechende Gericht zuhause in der eigenen Küche nach zu kochen. […mehr]

Dieser Artikel hat bisher 1 Kommentar.