Kleiner Snack: Avocado-Mozarella-Tomatenschnitte

verfasst von derLasse am 30. August 2013



Wenn es mal keine allzu große Mahlzeit, sondern nur ein kleiner Snack sein soll, ist diese Avocado-Mozarella-Tomatenschnitte genau das richtige.

 

Avocado-Mozzarella-Tomatenschnitte

 

Diesen Sommer war ich nicht nur zum Surfen am Atlantik unterwegs, ein kleiner 5-Tages-Städtetrip nach Kopenhagen war auch noch drin. Selbstverständlich werde ich hier dazu auch noch einen kleinen Bericht liefern.

 

Was mich so richtig begeistern konnte ist die Smörrebröd-Kultur der Dänen, die in Kopenhagen noch hoch gehalten wird. Zum Mittag kauft man sich dort als Snack einfach 2 – 3 dieser mehr als großzügig und sehr liebevoll belegten Brote. Goldene Regel dabei: Es muss so viel Belag drauf liegen, dass die Basis-Scheibe Roggenbrot nicht mehr zu sehen ist.

 

Das Kopenhagener Smörrebröd-Angebot (und natürlich auch deren ausgiebige Verkostung ;-))hat mich auf jeden Fall dazu inspiriert, mir auch beim Belegen von Broten ein wenig mehr Mühe zu geben. So kam es zur heute vorgestellten Avocado-Mozarella-Tomatenschnitte. OK – auf den Bildern kann man noch das Brot unter dem Belag erkennen, ich übe aber ja noch…

 

Zutaten

  • 1 Scheibe Körnerbrot
  • Rucola-Salat
  • 1/2 Avocado
  • 1 Tomate
  • 1/2 Mozarella
  • 1/4 rote Zwiebel
  • Kresse
  • Salzflocken

So wird`s gemacht:

  1. Das ganze kostet nur ein klein wenig mehr Aufwand als ein normales Käsebrot:
  2. Auf die Scheibe Brot gebt Ihr den Salat.
  3. Dann folgen Avocado-, Tomaten- und Mozzarellascheiben, immer schön im Wechsel.
  4. Jetzt einfach leckere Meersalzflocken darüber geben. Ich habe mich – wie so oft – wieder für mein Maldon-Salz entschieden.
  5. Zum Abschluss nur noch die in feine Streifen geschnittene rote Zwiebel und etwas frische Kresse über das Brot geben.

 

Frisch, schnell, lecker.

 

Ein richtiges echtes Smörrebröd könnte jetzt noch mit solchen Finessen wie hausgemachter Remoulade, Röstzwiebeln, feinen Apfelstückchen oder ähnlichem aufwarten – darum ist das hier ja auch erst einmal nur eine “Schnitte” ;-).

 

Avocado-Mozzarella-Tomatenschnitte

 

Dieser Artikel hat bisher noch keine Kommentare.


Hinterlass einen Kommentar: