Gastautor Jahn Schlosser backt schnelle Kürbisflammkuchen

verfasst von derLasse am 24. November 2015



Ich muss leider gestehen: Dieses leckere Rezept für herbstliche Kürbisflammkuchen hat mir Gastautor Jahn Schlosser schon vor ein paar Wochen zukommen lassen – leider komme ich erst jetzt dazu es online zu stellen. ABER: Kürbisflammkuchen schmecken natürlich auch im Winter.

 

Kürbisflammkuchen

 

Es ist mal wieder Herbst und die Kinder freuen sich über ein nettes Kürbisgesicht auf dem Balkon. Da aber nicht nur das erstellen einer Lampe im Vordergrund stand, habe ich auch gleich noch einen Kürbisflammkuchen ausprobiert (tolle Anleitung findet Ihr hier: http://www.halloween-city.de/halloweenkuerbis.html, ich benutze aber statt einem normalen Löffel immer den Eislöffel, da klappt das richtig schnell). […mehr]

Dieser Artikel hat bisher 1 Kommentar.


Schokokuchen im Becher vom Grill

verfasst von derLasse am 15. September 2014



Ein süßer Nachtisch ist immer ein schöner Abschluss für einen Grillabend. Aus diesem Grunde habe ich Schokokuchen im Becher vom Grill gemacht.

 

Schokokuchen im Becher vom Grill

 

Dass man auch auf dem Grill wunderbare Nachtische zaubern kann, habe ich hier im Blog ja schon einige Male erläutert. Falls Ihr keine regelmäßigen Leser der Männerkochrunde seid hier noch einmal eine kleine Auswahl der unterschiedlichen Grill-Nachtische, die ich bisher hier vorgestellt habe: […mehr]

Dieser Artikel hat bisher noch keine Kommentare.


Gastautor Jahn Schlosser backt Coca Catalana – oder: so geht Pizza auf Spanisch + Buch zu gewinnen

verfasst von derLasse am 9. Mai 2014



Endlich präsentiert uns unser Gastautor Jahn mal wieder ein leckeres Rezept aus seiner Wahlheimat: Die Coca Catalana. Außerdem habt Ihr die Möglichkeit seinen neuen Barcelona-Travel-Guide “#BCN” zu gewinnen.

 

Coca Catalana

 

Wenn noch Zeit bleibt, zwischen den fünf wichtigen Essensterminen, die auf dem katalanischen Tagesablauf fest geschrieben stehen, dann essen wir Coca. Hierbei handelt es sich nicht um die weiterverarbeitete Pflanze aus Kolumbien, sondern um einen herzhaften Blechkuchen. […mehr]

Dieser Artikel hat bisher noch keine Kommentare.


Gastautor Ingo Gütelhöfer backt Siegerländer Riewekooche

verfasst von derLasse am 8. April 2014



Jede Region hat – bekanntermaßen – Ihre eigenen Spezialitäten. Eine Spezialität des Siegerlandes ist der “Sejerlänner Riewekooche”, ein schön saftiges Kartoffelbrot. Der original Siegerländer mkr-Gastautor Ingo Gütelhöfer zeigt Euch heute wie man so einen Riewekooche backt.

 

Siegerländer Riewekooche

 

Ich bin ja ein gebürtiger Sejerlänner Jong und der Lasse hat ja auch schon den ein oder anderen Tag hier im schönen Siegerland verbracht, so dachte ich mir: „Machste einfach mal ein regionales Rezept für den Blog…“. […mehr]

Dieser Artikel hat bisher 2 Kommentare.


Roggen-Burger-Buns – auf dem Grill gebacken

verfasst von derLasse am 1. April 2014



Gute Burger-Buns = Brötchen sind die Basis für einen guten Burger. Wenn man dann eh schon die Burger-Patties grillt, müsste man doch eigentlich auch Buns auf dem Grill backen können… Einen Versuch war`s allemal wert.

 

Roggen-Burger-Buns vom Grill

 

Es macht viel Spaß, beim Burger-Grillen nicht nur mit unterschiedlichen Belägen, sondern auch mit unterschiedlichen Burger-Buns zu experimentieren. Für die fruchtigen Burger bei unserer letzten “Burgerei” waren wir z.B. total von den Croissant-Buns begeistert, die ich beim Bäcker hatte machen lassen. […mehr]

Dieser Artikel hat bisher 4 Kommentare.


Weihnachtliche Müslikekse mit Whiskylikör-Rosinen

verfasst von derLasse am 4. Dezember 2013



Plätzchenbacken gehört in der Weihnachtszeit einfach dazu. Dieses Jahr wollte ich einmal etwas anderes als die üblichen Klassiker der Weihnachtsbäckerei ausprobieren und habe mich für weihnachtliche Müslikekse entschieden.

 

Müslikekse

 

Am Samstag des ersten Adventswochenendes fand unser geselliges Männerbacken in Köln statt. Den entsprechenden Bericht dazu, “Pünktlich zum ersten Advent: Männerbacken” habt Ihr ja bestimmt schon gelesen. Ansonsten könntet Ihr das ja jetzt noch schnell nachholen.

 

Für die Teilnahme am Männerbacken hatte ich mir dieses Rezept für weihnachtliche Müslikekse überlegt. […mehr]

Dieser Artikel hat bisher noch keine Kommentare.


Pünktlich zum ersten Advent: Männerbacken

verfasst von derLasse am 3. Dezember 2013



Weihnachten kommt ja immer so unglaublich plötzlich. Damit wir wenigestens plätzchenmäßig auf der sicheren Seite sind, haben wir uns am ersten Adventswochenende schon einmal zum Männerbacken in Köln getroffen.

 

Männerbacken

 

Worum es beim Männerbacken geht? Natürlich um die Herstellung von Weihnachtsgebäck, das ist klar. Aber Vivaculinaria-Blogger und mkr-Gastautor Jochen Reinhardt hat über inzwischen neun Jahre hinweg einen kleinen Event aus dem Männerbacken gemacht. […mehr]

Dieser Artikel hat bisher noch keine Kommentare.


Gastautor Jahn Schlosser backt Westerwälder Apfelkuchen in Barcelona

verfasst von derLasse am 22. November 2013



Nach einem Wanderwochenende in den Pyrenäen stand mkr-Gastautor Jahn Schlosser vor einem kleinen Apfel-Überschuss-Problem. Seine Lösung: Ein Apfelkuchen nach gutem alten Familienrezept.

 

Apfelkuchen

 

Manchmal begebe ich mich ins Hoheitsgebiet des Backens. Eine schwierige Entscheidung, die wohl überlegt sein will, denn hier gibt es für mich keine wirklichen Improvisationsmöglichkeiten. Der Teig passt, oder eben nicht. Wenn man aber in der Situation ist, in der ich mich befand, muss eine schnelle Lösung her. […mehr]

Dieser Artikel hat bisher noch keine Kommentare.


Der Gehört zum Spätsommer: Pflaumenkuchen

verfasst von derLasse am 4. September 2013



Gebacken wird bei mir eigentlich eher selten. Saisonbedingt habe ich mich jetzt aber endlich einmal an einen Pflaumenkuchen herangewagt.

 

Pflaumenkuchen

 

Ich liebe Pflaumenkuchen. Allerdings habe ich bisher immer auf die Familien-interne Produktion, oder eben auf gekauften Kuchen zurückgegriffen. Am letzten Wochenende allerdings wurde ich derartig mit Pflaumen und Mirabellen eingedeckt, dass ich mir irgendetwas einfallen lassen musste, um noch Herr der Lage zu bleiben. […mehr]

Dieser Artikel hat bisher 2 Kommentare.


Weihnachtsbacken und Plätzchenroulette

verfasst von derLasse am 17. Dezember 2012



Na klar – Weihnachtszeit ist Backzeit. Und obwohl Backen nicht unbedingt zu meinen großen Parade-Disziplinen gehört muss es zu Weihnachten doch immer ein paar Bleche selbst gemachte Plätzchen geben.

 

Weihnachtsbacken

 

Witzigerweise begannen dieses Jahr die Vorbereitungen für die Weihnachtsbäckerei schon recht frühzeitig. Genau genommen schon an Ostern, denn da bin ich in einem Küchenladen an der Nordsee dieser wunderbaren VW-Bulli-Plätzchenform begegnet, an der ich einfach nicht vorbeigehen konnte ohne sie zu kaufen. […mehr]

Dieser Artikel hat bisher 1 Kommentar.