Chicken Tikka Masala aus einem neuen Bräter

verfasst von derLasse am 22. Mai 2017



Ich muss gestehen: Obwohl Chicken Tikka Masala eigentlich zu meinen Lieblings-Currys gehört, habe ich es bisher noch nie selber gekocht. Ein schönes neues Koch-Utensil gab mir nun den Anreiz, das endlich einmal zu ändern.

 

Chicken Tikka LeCreuset

 

Manchmal bedarf es ja einer kleiner Initialzündung, damit man mal wieder “in (bzw. an…) die Pötte kommt”. In meinem Falle war das ein wunderschöner Gusseisen-Bräter von LeCreuset, der mich dazu gebracht hat, hier endlich mal wieder einen neuen Beitrag zu posten. Eingeweiht habe ich den neuen Topf mit einem leckeren Chicken Tikka Masala. […mehr]

Dieser Artikel hat bisher 1 Kommentar.


Ein ordentlicher Duft von Curry: Indian-Style-Burger

verfasst von derLasse am 26. Januar 2016



Endlich haben wir es noch einmal geschafft, den Grill anzuwerfen. Von richtigem Winter-Grillen kann allerdings bei diesen Temperaturen überhaupt noch nicht die Rede sein. Da passte irgendwie der sommerlich angehauchte Indian-Style-Burger sehr gut.

 

Indian-Style-Burger

 

Eines gleich vorneweg: Dies ist ein Post für richtig hungrige!!! Am Freitagabend gehörten mkr-Gastautor Ingo und ich auf jeden Fall ganz eindeutig zu dieser Personen-Kategorie. 250g Burger-Patty aus Boeuf de Hohenlohe + riesige frisch gebackene Buns und der restliche Belag unseres Indian-Style-Burger sorgten allerdings dafür, dass das große Hungergefühl ziemlich eindeutig erschlagen werden konnte. […mehr]

Dieser Artikel hat bisher 5 Kommentare.


Vegetarisches Curry mit Blumenkohl, Kohlrabi, Blattspinat und Kartoffeln

verfasst von derLasse am 19. März 2015



Manchmal möchte man etwas frisch gekochtes essen, hat aber eigentlich nicht so richtig Zeit, sich großartig darum zu kümmern, weil andere Dinge zu erledigen sind. Dieses vegetarische Curry verbringt die meiste Zeit allein auf dem Herd und braucht nur eine sehr kurze Vorbereitungszeit.

 

Vegetarisches Curry

 

Zuerst einmal ein kleiner Hinweis vorneweg: Bitte nehmt es mir nicht krumm, dass es hier in der letzten Zeit etwas ruhiger ist – ich stecke voll im Umzugs-Vorbereitungs-Stress. Dafür gibt es dann bald aber auch einen wunderschönen neuen Grillplatz. Versprochen! Während des Kistenpackens wollte ich eine schnelle, unkomplizierte Mahlzeit kochen, mit der ich nicht allzu viel Arbeit hatte und die nicht ständig überwacht werden muss. […mehr]

Dieser Artikel hat bisher 2 Kommentare.


Indisches Kichererbsencurry von Gastautor Ingo Gütelhöfer

verfasst von derLasse am 11. Dezember 2014



Tja, jetzt bin wohl nicht nur ich auf dem Curry-Trip, sondern auch unser Gastautor Ingo Gütelhöfer… Darum zeigt er Euch heute gleich einmal sein Rezept für ein leckeres veganes indisches Kichererbsencurry.

 

Veganes Kichererbsencurry

 

Von Lasse’s Sri Lanka-Surftrip inspiriert, dachte ich machste auch mal was Orientalisches. Nach ein bissl Stöbern im Web stand die Gewürzauswahl fest und es sollte richtig würzig und eine wahre Geschmacksexplosion werden. Ein Gericht wie aus Tausendundeine Nacht … oder sowas in der Art ;-) […mehr]

Dieser Artikel hat bisher noch keine Kommentare.


Noch einmal Dhal-Curry – diesmal mit Gemüse

verfasst von derLasse am 14. November 2014



Schon vor meiner Sri Lanka Reise habe ich Dhal-Curry sehr gerne gegessen. Seit der Reise ist die Frequenz allerdings noch ein wenig höher geworden. Diesmal gibt`s ein Dahl-Curry mit Gemüse.

 

Dhal-Curry mit Gemüse

 

Wie man ein einfaches Dhal-Curry aus roten Linsen zubereitet, habe ich hier ja bereits schon vor ein paar Wochen beschrieben. Wenn man nun das Dhal aber nicht als Beilage, sondern als “standalone”-Gericht essen möchte, bietet sich die Erweiterung um etwas frisches Gemüse sehr an. […mehr]

Dieser Artikel hat bisher noch keine Kommentare.


Vegetarisches Gemüsecurry mit Erdnuss-Sauce

verfasst von derLasse am 3. August 2014



Curry-Rezepte können mich immer wieder sehr begeistern. Sie schmecken unheimlich gut und lassen sich mit recht geringem Aufwand sehr schnell zusammenköcheln. Außerdem gibt es jede Menge Variationsmöglichkeiten. Dieses Mal habe ich mich an einem vegetarischen Gemüsecurry mit Erdnuss-Sauce versucht.

 

Vegetarisches Gemüsecurry

 

In einem asiatischen Restaurant in Bonn konnte mich vor einer Weile ein Curry mit Erdnuss-Sauce und Rindfleisch sehr begeistern. Am allerbesten daran gefielen mir allerdings die Weißkohlblätter, die darin verarbeitet waren. Kohl kann mich nämlich in fast jeder Form ziemlich begeistern. […mehr]

Dieser Artikel hat bisher 4 Kommentare.


Fruchtiger Sommersalat mit gegrillten Nektarinen und Curry-Mango-Dressing

verfasst von derLasse am 5. Juli 2013



Das besondere an diesem fruchtigen Sommersalat ist sein Dressing: Curry und Mango sind eine super Kombination. Mit einem Standmixer ist dieses auch ruckzuck gemacht.

 

Fruchtiger Sommersalat mit gegrillten Nektarinen und Curry-Mango-Dressing

 

Bei sommerlichen Temperaturen, die ja in diesem “Sommer” bisher leider recht selten waren, esse ich am Abend gerne mal einen Salat.

 

Vor einer Weile hatte ich in einem kleinen Bistro mal einen Salat mit Curry-Mango-Dressing gegessen, der mich total begeistert hatte. Ein solches Dressing wollte ich dann unbedingt auch einmal zuhause ausprobieren. […mehr]

Dieser Artikel hat bisher noch keine Kommentare.


Es ging um die Wurst – die Grillwurst natürlich

verfasst von derLasse am 28. Juni 2013



Die Bratwurst ist und bleibt einer der absoluten Klassiker zu Grillsaison. Bei uns landet sie – um ehrlich zu sein – irgendwie nicht allzu häufig auf dem heißen Rost. An diesem Abend war das allerdings anders: Ein Wursttest.

 

Schmitt Foxy Food Currywurst

 

Glaubt man diversen Artikeln und Beiträgen die in der letzten Zeit erschienen sind, schaut sich diese lustige Info-Grafik an, oder läuft einfach mal an einem der wenigen sonnigen Wochenenden durch einen Park (in dem noch gegrillt werden darf), stellt man fest: Die Deutschen legen offensichtlich nichts so gerne auf den Grill, wie die gute alte Wurst. Dafür sind wir ja schließlich auch bekannt.  […mehr]

Dieser Artikel hat bisher 1 Kommentar.


Fruchtig-scharfes Putencurry mit Mango, Ananas und Goji-Beeren

verfasst von derLasse am 14. September 2012



Ich mag Curries eigentlich in (fast) jeder Variation. Diesmal wollte ich allerdings etwas neues ausprobieren: Ein fruchtig-scharfes Putencurry. Eine wirklich leckere und interessante Kombination von unterschiedlichen Aromen. 

 

Putencurry

 

Bis zum 30. September läuft bei Foodina noch der Blogevent “Curry – köstlich asiatisch”, an dem ich mich gerne beteiligen wollte. Klar, dass man da nicht mit einem 08/15-Curry ankommen kann…  […mehr]

Dieser Artikel hat bisher 1 Kommentar.


Würziges Hähnchencurry mit Pilaw-Duftreis

verfasst von derLasse am 11. Juli 2012



Ich hatte mal wieder richtig Lust ein neues Rezept auszuprobieren. Anstatt dafür die Kochbücher zu wälzen fiel die Wahl dieses Mal auf dieses leckere Hähnchencurry mit Pilaw-Duftreis, das ich in der Jamie Oliver iPad-App entdeckt habe. 

 

Hähnchencurry

 

Die Jamie Oliver Koch-App hatte ich ja schon vor einer ganzen Weile in diesem Artikel vorgestellt. Endlich habe ich jetzt mal geschafft, etwas daraus zu kochen. Kann ja nicht angehen, dass man etwas vorstellt und nicht richtig ausprobiert. Darum gabs  Hähnchencurry mit Pilaw-Duftreis.  […mehr]

Dieser Artikel hat bisher 2 Kommentare.